Kochen in der Cajita

Heute wird aufgekocht. Trotz der Enge in unserer Cajita de Música gelingt es Clemencia immer wieder, tolle Gerichte zu zaubern.

Diesmal gibt es etwas Peruanisches:  „Lomito saltado“ und „Aji de gallina“:

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Kochen in der Cajita“

  1. Mmmh, Ihr habt mir wieder diese wohlbekannte und gute peruanische Spezialität „aji de Gallina“ in Erinnerung gerufen – die möchte ich auch gerne wieder einmal kosten! (Wir nehmen sie mal auf den Menü-Plan bei unserem nächsten Treffen!!!) Jürgen, Du bist ein dankbarer Ehepartner, der die Kochkunst seiner Frau zu würdigen weiss – schön!!

    Un abrazo Regina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s