Iguanas zum Frühstück

Tiere gibt es in Florida reichlich. Leider oft nur als „road kill“ auf den Highways, manchmal in den zahlreichen State- und Nationalparks (wenn man Glück hat und das Wetter passt), gelegentlich auch auf dem Campingplatz oder auf dem Parkplatz vor dem Supermarkt (dazu mehr im nächsten Post).

In der Nähe von Marathon, auf halbem Weg nach Key West,  gab es jedenfalls „Iguanas zum Frühstück“:

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s