Albany – Dick and Joanne

Gestern bin ich gut in Albany angekommen. Mit Albany verbinden mich viele Erinnerungen:

Von 1992 bis 1994 habe ich hier als Berater am Erziehungsministerium von New York State gearbeitet. Seit dieser Zeit verbindet mich mit Richard Gascoyne und seiner Frau Joanne eine enge Freundschaft.

Dick_Joanne_1

Richard war zwar für Latein und Altgriechisch zuständig, aber er hat mich in die Welt der Computer eingeführt, damals an einem Apple dieses Modells:

Apple_alt

1997 haben Clemencia und ich hier in der First Presbyterian Church geheiratet oder – genauer gesagt – unser Ehegelübde erneuert.

Bildschirmfoto 2015-10-25 um 21.12.16

Mit Dick und Joanne haben wir ein paar Jahre später, als wir in Santiago de Chile lebten, eine ausgedehnte Reise durch Chile und Argentinien gemacht. Später haben wir uns in Albany, Atlanta, Madrid und Rom immer für ein paar Tage getroffen. Außerdem haben die beiden uns in München besucht und wir haben gemeinsam eine Fahrt durch jene Regionen unternommen, in denen die „alten Römer“ ihre Spuren in Deutschland hinterlassen haben. Es waren jedes Mal liebevolle Begegnungen.

Nun bin ich als in Albany und nächste Woche kommt Clemencia nach. Heute gab es – wie jeden Sonntag – einen Gottesdienst und anschließend wurde ein neuer Aufzug eingeweiht. Ich war natürlich eingeladen. Hier sind ein paar Fotos zur Erinnerung.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

JW

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s